Hochzeit

Stefanie & Wolfgang

Unsere vorletzte Hochzeit in der Saison und dann mit einem ganz besonderen Paar. Stefanie und Wolfgang muss man erleben. Die kann man schlecht beschreiben. Vielleicht sagen die Bilder auch mehr, als meine Worte. Aber wir haben das Gefühl, da haben sich zwei fürs Leben getroffen. Das Brautpaarshooting in einem Wald wirkt als wäre es aus einem Film. Die beiden haben ihren ganz eigenen Stil.
Schon beim Kennenlernshooting wollten sie was Besonderes. Nein, einfach am See spazieren gehen – das wäre den beiden zu fad. Also ab zu einem Freund, der wohl ein paar Autos von früher hatte. Dort wollten sie Fotos machen.

Aber das waren nicht einfach ein paar Autos von früher, sondern wir fanden uns wieder in einer nun fast wirklich realen Filmkulisse. Alte Zapfsäule, Jukebox und Oldtimer so weit das Auge reicht. Die Bilder sahen am Ende aus, als wären die beiden tatsächlich in Las Vegas gewesen oder wären mit Elvis Presley ausgewachsen. Die daraus resultierenden Einladungskarten sorgen für Verwirrung und genau das war beabsichtigt.

DANKE euch beiden, dass wir euch begleiten durften.

Feedback

Danke

Liebe Josepha, lieber Markus,

Hey ihr zwei. Wir sind der Meinung, ihr seid ein sehr gut eingespieltes Team. Ihr schafft es aus der Situation heraus, die besten Bilder zu machen. Somit wird jedes Brautpaar ein Unikat.
Dadurch, dass ihr zu zweit seid, kann sich Markus voll und ganz auf die Fotos konzentrieren, während Josepha das Brautpaar animiert. Die Fotos mit euch haben mega Spaß gemacht und die Nervosität an diesem Tag verflog ganz einfach. Eure Bilder sind einzigartig, sie versetzen einen in eine andere Welt. Wir sagen vielen Dank, Steffi und Woife.